Chili "Hot Lemon"

Botanischer Name
Capsicum baccatum L.
Foto: J. Lindemann, „Hot Lemon“
Geschichte - Herkunft

Die erste Pflanze habe ich auf einer Pflanzenbörse in Linden bekommen. Die Sorte ist auch unter dem Namen „Lemon Drop“ bekannt. In der Anfangszeit hatte ich den Eindruck, das ist ein guter Adventskranzschmuck, weil sie erst sehr spät reif wurde. Zwischenzeitlich ist durch regelmässige Auswahl von Samen der früh reifenden Früchte die Reifung  früher, gefördert auch durch die im Haus überwinternden Pflanzen, die die Jungpflanzenentwicklung schon hinter sich haben und früher fruchten.

 

Beschreibung

Pflanze wird bis 50 cm hoch, verzweigt sich spät, wird dann buschig. Weiße Blüten mit gelb-grünem Fleck auf jedem Blütenblatt. Früchte reifen von grün zu gelb ab und werden ca. 9 cm lang und 2,5 cm breit, sind dünnfleischig und etwas gefaltet. Schon Jungpflanzen, wie später die Früchte duften nach Zitrone. Schärfe 7

 

Anbau

Siehe Kulturanleitung Paprika und Chili

Vermehrung

Siehe Kulturanleitung Paprika und Chili