Mitarbeit im Vermehrungsgarten

6. November 2018 - 14:00

Gemeinsam etwas (Erde, Saatgut, Pflanzen) bewegen.

Der Vermehrungsgartenentsteht und wächst durch die Arbeit von Ehrenamtlichen. Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind sinnvoll, aber nicht nötig. Einarbeitung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Für jede/n finden wir die richtige Aufgabe, von tatkräftig bis meditativ. Eltern und Kinder sind willkommen. Arbeitskleidung, Arbeitshandschuhe sind sinnvoll, genau wie ein Getränk und ein Snack für die Pause.

Auch im November sind wir noch aktiv. Wir bereiten schon die Beete für das nächste Jahr vor, reinigen Saatgut und kümmern uns um die Pflege des Geländes.  Um das Tageslicht besser auszunutzen beginnen wir sonntags um 13 Uhr. Wie lange wir im November akltiv sind, entscheidet auch das Wetter. Darum in den Kalender sehen, ob die Mitarbeit noch stattfindet.