Goldkugel

Botanischer Name
Lycopersicon esculentum
Foto: J.Lindemann, Goldkugel
Geschichte - Herkunft

Aus der Genbank Gartersleben, ehemalige Patensorte des VEN, seit Jahren im Vermehrungsgarten

 

Beschreibung

Stab-, Cocktailtomate mit orange-gelben, runden Früchten. Durchmesser 2,2 – 2,5 cm, Gewicht 10 – 12 gr., Früchte wachsen in Rispen, werden bei Reife immer oranger, süßer Geschmack.

Anbau

Aussaat: M3 – A4 im Warmen, pikieren und tiefer setzen, ab M5 ins Freiland. Pflanze wächst sehr üppig, muss anfangs sehr regelmässig entgeizt werden.

Vermehrung

Samen der ersten Früchte nass vergären, trocknen.