Termine

10. April 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:   

 

  •     Vorbereitung der Beete
  •     Jäten in den Blumen- und Kräuterbeeten
  •     Aussaaten und Pflege der jungen Pflanzen
  •     Rasen mähen
  •     Wildwuchs beseitigen
     
8. April 2018 - 15:00 Uhr

Wir stellen den Garten und unsere Arbeit vor:

Um welche Pflanzen und Sorten kümmern wir uns? Alte samenfeste Gemüsesorten, zumeist Hausgartensorten. Darunter werden Sorten verstanden, die an die Bedürfnisse von Hausgärtnern angepasst sind: nicht alle Früchte sind gleich groß, nicht alle müssen zur gleichen Zeit  geerntet werden. Wir stellen einige vor und werben dafür, das diese wir wieder in Gärten in der Region angebaut werden. Saatgut gibt es wieder bei der Pflanzenbörse am 5.5.2018.

Wie arbeiten wir? Bio - logisch! Aber was bedeutet das konkret? Wie wird der Boden gepflegt? Wie wird Humusaufbau betrieben? Wir erklären es.

Zum Ende der Veranstaltung geben wir einige überzählige Pflanzen  und Honig weiter.

8. April 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:   

  • Aufräumen nach dem Winter
  •     Vorbereitung der Beete
  •     Jäten in den Blumen- und Kräuterbeeten
  •     Aussaaten
3. April 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:   

  • Aufräumen nach dem Winter
  •     Vorbereitung der Beete
  •     Jäten in den Blumen- und Kräuterbeeten
  •     Aussaaten

 

1. April 2018 - 14:00 Uhr

Kein Aprilscherz und trotz Ostern!

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:

  • Aufräumen nach dem Winter
  • Vorbereitung der Beete
  • Jäten in den Blumen- und Kräuterbeeten
  • Aussaaten
27. März 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:

  • aufräumen nach dem Winter
  • Vorbereitung der Beete
  • Pflege des Kompostes
25. März 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:

 

  • aufräumen nach dem Winter
  • Vorbereitung der Beete
  • Pflege des Kompostes
20. März 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.
Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:

 

  • aufräumen nach dem Winter
  • Vorbereitung der Beete
  • Pflege des Kompostes
     
18. März 2018 - 14:00 Uhr

Gemeinsam etwas (Erde, Pflanzen) bewegen.

Im Vermehrungsgarten ist Mitarbeit erwünscht und nötig. Gemeinsam pflegen wir den 4500 qm großen Garten, bauen verschiedene samenfeste Gemüse und Kräuter an.

Mitarbeiten kann jede/r. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Einführung und Beantwortung von Fragen ist selbstverständlich. Vorherige Anmeldung und Festlegung ist nicht nötig. Sinnvoll sind feste Schuhe, Arbeitskleidung, -handschuhe und etwas Priviant für die Pause. Eltern mit ihren Kindern sind willkommen.

Aktuell ist zu tun:

  • aufräumen nach dem Winter
  • Vorbereitung der Beete
  • Pflege des Kompostes
5. März 2018 - 17:00 Uhr

Im Rahmen des Agenda 21-Plenum halte ich einen Vortrag.

Das Kulturerbejahr steht unter dem Motto: Sharing Heritage = Erbe teilen. Saatgut ist Kulturgut und zwar das älteste der Welt, die größte Gemeinschaftsleistung der Weltgemeinschaft. Generationen von Landwirten, Bauern, Gärtnerinnen haben die Vielfalt geschaffen und uns zum Erhalt übergeben. Wir alle sind reich, an Kulturen und Sorten, und haben die Aufgabe uns um den Erhalt der Nutzpflanzenvielfalt zu kümmern. Der Vermehrungsgarten Hannover wird dies auch in 2018 tun. Mitmachen ist möglich.

Weiterhin stellen sich folgende Projekte vor:

  • Freundeskreis Malawi
  • Klimabotschafter aus Grönland und Malawi
  • die Zukunftswerkstatt Ihmezentrum

Ort: Mosaiksaal, Neues Rathaus, Trammplatz 2

18. Februar 2018 - 11:00 Uhr

Zum 6. Mal organisieren wir die Saatgutbörse "Säen Sie sich das mal an!", die wieder in allen Räumen  der Schwanenburg in Hannover-Limmer stattfinden wird.

Damit wollen wir Klein-, Haus- und BlumentopfgärtnerInnen motivieren alte, samenfeste Hausgartensorten anzubauen und gern auch zu vermehren. Wie in den letzten Jahren wird es Saatgut von privaten Erhaltern geben und weitere Angebote.

Wir werden wieder einen Film zum Thema zeigen. Die Schwanenburg bietet den Rahmen um sich für einige Stunden zu informieren und mit Anderen auszutauschen. Wieder bitten wir um Kuchenspenden.

Das konkrete Programm ist noch in Arbeit.