Pflanzen

Welche Pflanzen, Kulturen, Sorten pflegen wir im Vermehrungsgarten?

Ziel des Vermehrungsgartens ist der Erhalt samenfester Nutzpflanze. Das sind die Pflanzen, die wir nutzen, für unsere Ernährung, als Heilpflanzen, als Insektenfutter, zum Freuen.
Die Vielfalt dieser Nutzpflanzen hat in den letzten hundert Jahren immer weiter abgenommen. Ursache ist u.a. die Verpflichtung, dass nur gehandelt werden darf, was zugelassen ist. Zugelassen wird nur, was sich durch Unterscheidbarkeit, Beständigkeit, Einheitlichkeit und Gleichheit auszeichnen. Darum kümmert sich das Bundessortenamt, bei dem neue Sorten für die Zulassung geprüft werden. ...mehr

Bezeichnung Botanischer Name Typ
Stangenbohne "Tönnes Riesen" und "Tönnes Riesen Auslese" Phaseolus vulgaris Sortenbeschreibung
Steckrübe „Sator otofte“ Brassica napus var. napobrassica Sortenbeschreibung
Süßdolde Myrrhis odorata Kulturanleitung
Tigerette Cherry Lycopersicon esculentum Sortenbeschreibung
Türkische Wintererbse Pisum sativum ssp. sativum speciosum Sortenbeschreibung
Türkischer Blattkohl "Lahana" Brassica oleracea L. convar. Acephala (DC) Alef.var sabellica L. Sortenbeschreibung
Türkischer Römersalat Latuca sativa provar. longifolia Sortenbeschreibung
Weiße Bete "Blankoma" Beta vulgaris var. vulgaris Sortenbeschreibung
Wildtomate "Bianca" Lycopersicon Sortenbeschreibung
Wildtomate "Meike Meier" Lycopersicon esculentum Sortenbeschreibung
Winterkulturen – Eis und Schnee trotzen sie locker! Latuca sativa und Pisum sativum Kulturanleitung
Yacon Smallanthus sonchifolius Kulturanleitung
Yellow Canary Lycopersicon esculentum Sortenbeschreibung
Zucchini "Alberello di Sarzana" Curcurbita pepo supsp. Pepo convar. Giromontiina Sortenbeschreibung
„Batane“ = "Väterchen" Lycopersicon esculentum Sortenbeschreibung